• 365 Tage von 8 - 22 Uhr
News zum Thema Auto verkaufen

News zum Thema Auto verkaufen

Kompaktklasse: Gebrauchtwagen mit vielen Mängeln

Kompaktklasse: Gebrauchtwagen mit vielen Mängeln 01.10.2019

Auf dem Markt für Gebrauchtwagen kommt der Kompaktklasse ein besonders Augenmerk zu. In diesem Bereich werden eine Fülle an Fahrzeugen verkauft und mit dem VW Golf und dem Opel Astra zählen zwei der absoluten Topseller zu den Kompakten.

Es existieren jedoch auch Gebrauchtwagen mit vielen Mängeln und einer diesbezüglichen Quote im zweistelligen Bereich. Selbst Fahrzeuge, die lediglich drei Jahre alt und 40.000 Kilometer gelaufen sind, erweisen sich als problematisch.

Besonders anfällig ist der Fiat Bravo Gebrauchtwagen und auch die Giulietta von Alfa Romeo macht keineswegs "Bella Figura". Hier zeigen sich vor allem Mängel an der Karosserie und Bodengruppe aber auch an der Lichtanlage und der Elektronik. Ebenfalls problematisch an den italienischen Modellen sind die Bremsen und der Antriebsstrang.

Ebenfalls einen Platz in den "Flop 10" haben sich der Citroen C4 und der Citroen DS4 gesichert. Der Grund liegt unter anderem an Problemen mit dem Fahrwerk sowie Ölverlust an Antriebsstrang und der Abgasanlage. Aus dem VW-Konzern stammen mit dem Seat Leon und dem Skoda Octavia gleich zwei Fahrzeuge in der Mängelliste, belegen aber immer noch etwas bessere Plätze als der Renault Megane und der Peugeot 308 .

Letzterer weist als Gebrauchtwagen Mängel an der Bremsanlage und der Karosserie auf. Komplettiert wird die Liste vom Hyundai i30, dem Chevrolet Cruze und dem Kia Ceed .

Wer eines der genannten Modelle als Gebrauchtwagen verkaufen möchte, braucht sich jedoch nicht schocken zu lassen. Attraktiv für den Ankauf sind die Fahrzeuge selbst ohne TÜV, mit Unfallschaden oder Motorschaden.

Jetzt Auto verkaufen
Um Ihnen ein besseres Surfgefühl zu bieten, benutzen wir Cookies. Durch Nutzung unserer Seite stimmen Sie zu, dass wir Cookies setzen.ok
Auch per WhatsApp erreichbar
direkt Nachricht schreiben